Der Mai ist gekommen…

… weit früher als noch vor einigen Jahrzehnten, beginnt heute das Frühjahr und damit die Vegetation, die Bäume und Sträucher ergrünen lässt. Das Sprichwort „Der Mai ist gekommen, die Bäume schlagen aus“ gilt daher schon lange nicht mehr. Selbst die Reben, die zu den späten Pflanzen zählen, zeigen bereits im April – in diesem Jahr um die Monatsmitte - die ersten zarten Blättchen. Jetzt, Anfang Mai, präsentiert sich die Natur bereits in sattem Grün, von einer vielfältige Blumenpracht bereichert.

Seit Wochen sind kaum Niederschläge gefallen, der Himmel präsentiert sich in prächtigem Blau, so klar, wie wir es schon lange nicht mehr erlebt haben – keine Kondensstreifen von Flugzeugen hinterlassen, stören am Himmel.

Zwar lässt uns das Coronavirus weit weniger Freiheit, als wir es sonst gewohnt sind, auch die Reisetätigkeit ist deutlich eingeschränkt. Dennoch bedeutet dies nicht, dass wir uns nicht in der freien Natur alleine oder zusammen mit Familienangehörigen bewegen könnten. Ein Spaziergang in einem nahegelegenen Wald ist selbstverständlich möglich, genauso wie ein angenehmer Aufenthalt im Garten, auf der Terrasse oder auf dem Balkon. Einziger Unterschied, nach einem solchen Spaziergang kann man im Moment nirgendwo einkehren, weil Gaststätten und Restaurants geschlossen sind. Umso mehr freuen wir uns auf ein Glas Wein oder Sekt, das wir nach der Wanderung zuhause genießen können. Wenn Sie unschlüssig sind, welche Weine Sie kaufen sollten, erleichtert Ihnen die Winzergenossenschaft Rheingrafenberg die Entscheidung dadurch, dass Sie vorübergehend ein Probenpaket mit sechs unterschiedlichen Weinen zusammenstellen lassen können und dieses Probenpaket portofrei zugeschickt bekommen. Zudem bieten wir Ihnen auch in den Sommerwochen die Möglichkeit, ein Paket von 12 Flaschen mit Sommerweinen Ihrer Wahl, portofrei zu erhalten.

Natürlich können Sie uns auch in der Winzergenossenschaft zu den bekannten Öffnungszeiten besuchen, um Ihren Weinvorrat selbst mitzunehmen – Selbstabholerrabatt 10% !

Einziger Wehrmutstropfen, wegen der Coronakrise dürfen wir im Moment an der Theke keine Proben ausschenken.

Tags: Mai
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.