Weinwanderwegefest Mittlere Nahe - 15. September 11.00 - 18.00

Wieder laden die Weinerzeuger der Mittleren Nahe, deren Weinberge entlang des Wanderweges gelegen sind, zu einer Wanderung durch die abwechslungsreiche Weinlandschaft der Mittleren Nahe ein.

Am Samstag, den 15. September 2018 startet das Ereignis um 11:00 Uhr und endet gegen 18:00 Uhr. Natürlich bleibt es den Teilnehmern selbst überlassen, wann sie ihre Wanderung starten und wo sie die Wanderung beginnen. Für diejenigen, die nicht den gesamten, fast 14 km langen Wanderweg meistern möchten, besteht die Gelegenheit, sich jeder Zeit auszuklinken und die Rückfahrt mit dem Bus anzutreten, der die Interessenten am Fuße der Rebanlagen an verschiedenen Punkten aufnimmt und zu ihrem Wunschziel bringt. Die Weinwanderung führt wieder durch die Gemeinden Bad Sobernheim, Nussbaum, Monzingen und Weiler bis nach Martinstein. Entlang des Wanderweges haben die Weinerzeugerbetriebe – 12 Weingüter und die Winzergenossenschaft Rheingrafenberg - ihre Weinstände aufgebaut, an denen auch regionalen Leckerbissen angeboten werden.

Die Winzergenossenschaft Rheingrafenberg ist durch ihren Vorstandsvorsitzenden Jürgen Sponheimer vertreten, dessen Familie am Wohnsitz der Familie, am Ortseingang von Nussbaum (von Bad Sobernheim her kommend) nicht nur frisch-fruchtige Rebnsortenweine und Winzersekt anbietet, sondern auch den ersten Federweißer des Jahrgangs 2018. Dazu hält die Familie vielfältige regionale Speisen und Kuchen bereit und natürlich frischen Kaffee.

Alle Infos und die teilnehmenden Betriebe finden Sie unter: https://weinwanderwegfest.de

Oder laden Sie sich direkt bei uns den Flyer als PDF Dokument.

Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.