Weinfest Meddersheim

Meddersheim und sein Weinfest bedeuten Jahr für Jahr für viele Weinfreunde aus der Gemeinde selbst, aber auch aus der Region und weit darüber hinaus, einen besonderen Anziehungspunkt. Mitten im schönen Weindorf bauen die Weinerzeugerbetriebe und Vereine ihre Stände auf. Auf dem Dorfplatz bietet eine große Bühne Gelegenheit für die verschiedensten musikalischen und tänzerischen Darbietungen. Nicht zu vergessen das große Kuchenbuffet der Landfrauen, das am Sonntag, ebenso wie die Tombola, ganze Familien erfreut.

Im Mittelpunkt steht natürlich der Wein. Bereits am Freitagabend haben Weininteressenten die Möglichkeit, die Weine der verschiedenen Weinerzeuger miteinander zu vergleichen. In den vergangenen Jahren luden die Gemeinde und die Weinerzeuger am Freitagabend dazu in die Gemeindehalle ein, in diesem Jahr wurde der Dorfplatz zum Veranstaltungsort. Hier präsentierten die Weinerzeuger im Rahmen einer geführten Weinprobe einen Überblick über das Meddersheimer Weinsortiment. Gegen Entrichten einer Teilnahmegebühr konnten sich Interessenten beteiligen. Wem dieses Angebot zu umfangreich war, hatte die Gelegenheit, den einen oder anderen Wein außerhalb der gebotenen Probe zu verkosten. Zu den Weinen stand wieder ein abwechslungsreiches Speisenabgebt zur Verfügung. Wolfgang Marx, Meddersheim, sorgte für die passende musikalische Umrahmung.

Der Samstagabend lud wieder zur Weinparty rund um die Veranstaltungsbühne und an den im Ort verteilt aufgebauten Weinständen ein.

Das Fest endete am Sonntag mit einem Angebot für die ganze Familie, wobei ein kurzer Regenschauer am Sonntagnachmittag dem Besucherstrom kaum schadete. Das in diesem Jahr gebotene Programm und der gewählte Rahmen kamen bei den Besuchern sehr gut an, ganz zu schweigen von den auf hohem Niveau stehenden Meddersheimer Weinen.

Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.