Neue Weinpreisliste 2020/I

In diesen Tagen haben wir allen unseren Kunden und allen, zu denen wir Kontakte haben, die neue Weinpreisliste 2020/I zugestellt. Sollten Sie keine Preisliste erhalten haben, finden Sie diese auch auf unseren Internetseiten. Gerne senden wir Ihnen aber auch eine gedruckte Version zu, bitte melden Sie sich bei uns (06751/2667 oder service@rheingrafenberg.de).

Download der Weinpreisliste 2020/I als PDF

Wie üblich, ist unser Angebot in verschiedene Rubriken aufgeteilt.

Rebsortenweine

Den Anfang machen die „Rebsortenweine“, frisch-fruchtige sortentypische Weine von der Nahe.
Dieses Sortiment bietet neun verschiedene Weine, angefangen bei Scheurebe, über Kerner, Bacchus, Riesling sowie Weißer- und Grauer Burgunder, Weine in unterschiedlichen Geschmacksrichtungen.
Diese Weine liegen in einem Preisbereich von 4,35 EUR/0,75 lfr. bis 5,20 EUR/0,75 ltr.

Premium/Prädikatsweine

Es folgt die Rubrik mit den „Premium- und Prädikatsweinen“, herausragende Weinindividualisten für den anspruchsvollen Genuss. Zur Erzeugung dieser Weine wurde ausschließlich hochwertiges Traubengut verwendet, wobei in den meisten Fällen diese Trauben aus bekannten Einzellagen stammen. Auch dieses Sortiment bietet neun verschiedene Spitzenweine. Neu im Sortiment (Nr. 25) ein Sauvignon blanc trocken, ein fruchtiger Wein mit interessanten dominanten Aromen, die an Rhabarber, frische Kräuter und Stachelbeere erinnern. Erstmals präsentiert die Winzergenossenschaft Rheingrafenberg einen Riesling Kabinett, der aus Trauben der weit hin bekannten Weinlage Schlossböckelheimer Felsengarten erzeugt wurde. Dieser hochwertige Wein überzeugt durch typische Rieslingaromen wie Pfirsich, Apfel und Citrus. Den meisten unserer Kunden bereits bekannt, ist Wein Nr. 39, Riesling Mineral trocken, ein Wein, der neben den bekannten Rieslingaromen eine interessante mineralische Note aufweist. Auch Wein Nr. 21 B, Grauer Burgunder vom Kieselstein trocken, zeichnet sich durch feine Aromen gelber Früchte und einer typischen mineralischen Note aus. Viel gefragt auch Wein Nr. 22, Auxerrois trocken, ein interessanter Genuss aus der seltenen Rebsorte Auxerrois, die zur Burgunderfamilie zählt. Es folgen die süßen Genüsse wie Nr. 42 Kirschrother Lump Riesling Spätlese Süß, Nussbaumer Sonnenberg Optima Auslese mit dichten, duftigen Bouquet und dominanter Fruchtsüße, Wein Nr. 57 Meddersheimer Altenberg Riesling Auslese, ein feiner fruchtsüßer Genuss mit tollem Riesling-Aromenspiel. Die Krönung unserer Süßen Genüsse stellt Wein Nr. 60 dar, ein Meddersheimer Rheingrafenberg Riesling Beerenauslese. Dieser Wein wurde buchstäblich aus bereits im Weinberg ausgelesenem Traubengut erzeugt, das später zum Aussortieren einzelner edelfauler Beeren von Hand nachsortiert wurde. Dieser gehaltvolle, lange nachklingende süße Genuss, wird unsere Kunden begeistern. Die Weine Nr. 53, 57 und 60 wurden in 0,5 ltr.-Flaschen gefüllt.
Vom Preisgefüge her schwankt dieses Sortiment zwischen 5,40 EUR/0,75 ltr. Kabinett) und 20,50 EUR/0,5 ltr. Beerenauslese.

Rotweine und Rosè

Das Rot- und Roséweinsortiment bietet sechs Angebote, beginnend bei einem 2019er Portugieser Rosè über drei Rotweine der Sorte Dornfelder in den Geschmacksrichtungen trocken, halbtrocken und lieblich, einem Spätburgunder Rotwein trocken (Nr. 65, sowie einem aromatischen Winzerglühwein Rot. Bis auf den Rosè-Wein handelt es sich um fein gereifte Rotweine früherer Jahrgänge. Von den Preisen her liegen diese Weine bei 3,80 EUR/1 ltr. Glühwein, bis zu 5,10 EUR/0,75 ltr.

Editionslinie

Unseren Weinfreunden bekannt sind bereits die drei Weine der Editionslinie Rheingrafenberg in der 0,75 ltr.-Flasche, zu einem einheitlichen Preis von 4,60 EUR/0,75 ltr.-Flasche.

Winzersekt/Perlwein

Das Winzersekt/Winzer-Perlwein umfassende Angebot bietet wieder fünf verschiedene hochwertige Winzersekte – mindestens neun Monate auf der Flasche gereift - sowie einen Deutschen Sekt Riesling trocken zu 2,25 EUR/0,2 ltr.-Flasche. Der Winzer Perlwein „Sunny Secco“ kostet 4,80 EUR/ 0,75 ltr.-Flasche und die drei Spitzen-Winzersekte kosten einheitlich 8,95 EUR/0,75 ltr.-Flasche.

Schoppenweine

Qualitativ und geschmacklich ansprechend auch das Schoppenweinangebot mit rebsortentypischen Weinen für den täglichen Genuss. Diese Rubrik bietet 10 verschiedene Weiß,-Rosè,- und Rotweine, die im Preis zwischen 4,10 EUR/1ltr und 4,70 EUR/1 ltr. schwanken.

Nicht zu vergessen die drei Weine in 0,25 ltr.-Portionsflaschen, je ein Weißwein, ein Rosèwein und ein Rotwein, zum Preis von 2,15 EUR/0,25 ltr.

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.