Neue Weine im Sortiment

Besonders gespannt war man auf den erstmals im Sortiment befindlichen Sauvignon blanc trocken, Wein Nr. 25,ein Weißwein aus der aus Frankreich stammenden Rebe, die heute einen weltweite Verbreitung gefunden hat und deren Weine z.-B. aus Neuseeland und Australien sich großer Beliebtheit erfreuen. Auch in Deutschland wird diese Rebsorte zunehmend angebaut, um die Kundennachfrage befriedigen zu können. Die Winzergenossenschaft Rheingrafenberg stellt nun einen Sauvignon blanc trocken, Jahrgang 2019 vor. Dieser Wein wird wegen seiner markanten und von jedem erkennbaren Aromen geschätzt, die an Citrusfrüchte, Stachelbeere, frisches Gras und Kräuter erinnern. Die interessanten Aromen dieser Sorte machen den Wein zu einem guten Speisenbegleiter, wobei die markanten Aromen auch sehr gut zur asiatischen Küche mit scharf-süßen Gerichten passen. Der Wein wird zu einem VK-Preis von 6,40 EUR/0,75 ltr. (1Liter 8,25 EUR) angeboten.

Große Zustimmung fand auch Wein Nr. 39 Mineralriesling trocken 2019 aus der Lage Rheingrafenberg. Dieser hochwertige Wein, der als Qualitätswein angeboten wird, wurde aus einem Auslesemost erzeugt. Entsprechend dicht und nachhaltig präsentiert sich dieser Spitzenriesling. Seine typischen, an Pfirsich, Apfel und Citrus erinnernden Aromen sind fein herausgearbeitet und werden von einer deutlichen mineralischen Note unterstützt. Der Wein probiert sich dicht und nachhaltig im Geschmack – ein hervorragender Begleiter zu gehaltvollen Speisen. Der VK-Preis liegt bei 6,50 EUR/0,75 ltr. (1 Liter 8,67 EUR).

Bereits auf Flaschen gefüllt wurde auch eine Optima Auslese (Wein Nr. 53) süß 2019, ein Wein mit markanter Fruchtsüße und einem duftigen, an Riesling erinnernden Bouquet, ein gehaltvoller Dessertwein, der als Aperitif oder als Begleiter zum Dessert gereicht werden kann.

Nicht unerwähnt bleiben sollte auch eine Riesling Auslese süß 2019 (Wein Nr. 57) In diesem nachhaltigen Genuss vereinen sich die typischen Rieslingaromen von Pfirsich, reifem Apfel und Citrus, wobei diese Aromen von einer dominanten Süße und reifen Weinsäure gekonnt unterstrichen werden. Der VK-Preis für diese Auslese in der 0,5 ltr- Flasche liegt bei 9,50 EUR/0,5 ltr (1 ltr 19,00 EUR)

Lange konnte die Winzergenossenschaft Rheingrafenberg ihren Kunden keine Beerenauslese mehr anbieten. Beim Jahrgang 2019 ist es dem neuen Kellermeister und seinem Team gelungen, in aufwendiger Handarbeit einen solchen Wein zu erzeugen, „Riesling Beerenauslese 2019“ (Wein Nr. 60). Als Grundlage für diesen Wein diente ein ausgewähltes Lesegut – überwiegend edelfaule Traubenbeeren – die vor der Kelterung nochmals auf einem Sortiertisch von Hand nach edelfaulen und gesunden Trauben getrennt wurden. Kein Wunder, dass durch diese intensive Sortierung schließlich nur eine kleine Menge hochkonzentrierten Traubenmostes übrig blieb. Dieser Wein hat seine Ausbauphase abgeschlossen und konnte nun bereits auf Flaschen (0,5 ltr.) gefüllt werden. Diese Riesling Beerenauslese wird künftig auf der Preisliste unter der Nr.60 zu finden sein, VK-Preis: 20,50 EUR/0,5 ltr (1 Liter 41,00 EUR).

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel
TIPP!
2019er Sauvignon Blanc trocken Artikel-Nr.: 25 2019er Sauvignon Blanc trocken
Inhalt 0.75 Liter (8,53 € * / 1 Liter)
6,40 € *
2019er Rheingrafenberg Mineral Riesling trocken Artikel-Nr.: 39 2019er Rheingrafenberg Mineral Riesling trocken
Inhalt 0.75 Liter (8,67 € * / 1 Liter)
6,50 € *
2019er Nussbaumer Sonnenberg Optima Auslese Artikel-Nr.: 53 2019er Nussbaumer Sonnenberg Optima Auslese
Inhalt 0.5 Liter (17,00 € * / 1 Liter)
8,50 € *
2019er Meddersheimer Altenberg Riesling Auslese Artikel-Nr.: 57 2019er Meddersheimer Altenberg Riesling Auslese
Inhalt 0.5 Liter (19,00 € * / 1 Liter)
9,50 € *