Kelterhausfest am 03. Oktober

Am Mittwoch, 03. Oktober – Feiertag „Tag der Deutschen Einheit“ - lädt die Winzergenossenschaft Rheingrafenberg, Meddersheim, wieder zum traditionellen Kelterhausfest ein. Angesichts eines heißen und trockenen Sommers beginnt die Weinernte in diesem Jahr zwar früher als in sonstigen Jahren, Anfang Oktober steht aber mit Sicherheit noch die Ernte der spätreifenden Rieslingtrauben an. Für die Winzer bedeutet der Weinherbst die Hochzeit des Jahres. Gerne lädt man aus diesem Anlass Gäste – Weinfreunde aus Nah und Fern - ein.

Auf dem Hof der Winzergenossenschaft bietet das Mitarbeiterteam am Weinstand ausgewählte Rebsortenweine, Sunny Secco, Winzersekt und natürlich frischen Federweißer an. Für das passende Speisenangebot sorgt in diesem Jahr „Teddys Schatzkiste“, Hobby Koch Josef Schröder, Olpe. Dazu werden frischer Blechkuchen und Kaffee angeboten.

Für die musikalische Umrahmung sorgt wieder das beliebte Blasorchester „Die Brunkensteiner“ mit Melodien zum Mitsingen und Schunkeln.
Die Gäste finden ausreichend Platz auf der Sonnenterrasse vor dem Genossenschaftsgebäude und auf dem Hof, sowie bei nicht so günstiger Witterung in einem eigens aufgestellten Zelt.

Während des Tages haben die Besucher Gelegenheit, an zwei geführten Weinwanderungen durch Meddersheimer Weinlagen teilzunehmen. Zurück in der Winzergenossenschaft, können die Besucher an der Traubenannahme dabei sein oder an einer Kellerführung durch den nach frisch gärendem Most duftenden Weinkeller teilnehmen. Es lohnt sich, an diesem ereignisreichen Tag mit dabei zu sein.

Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.