Jahrgangspräsentation 2016

Das Wetter zeigte sich am Wochenende 23. und 24. April leider nicht von seiner besten Seite. Niedrige Temperaturen und immer wieder Schauer, beherrschten die Szene. Dennoch ließen sich echte Weinfreunde von dieser Witterung nicht abhalten, sie kamen dennoch zur Jahrgangspräsentation in die Winzergenossenschaft Rheingrafenberg. An den beiden Nachmittagen fanden sich aber zahlreiche Besucher im Weinkeller und im Verkaufsraum ein.

Überaus positiv wurden die Weine des Jahrgangs 2015 bewertet, die die Präsentation beherrschten. Abner auch die zwischenzeitlich gut gereiften und ausgewogenen Weine früherer Jahrgänge fügten sich gut in das Gesamtbild ein.

Die Winzer vom Rheingrafenberg zeigten sich am Ende der Veranstaltung überaus zufrieden – nicht nur des guten Umsatzes wegen, sondern auch wegen der großen Zustimmung, die zwischenzeitlich die Weine der Winzergenossenschaft auf breiter Ebene erfahren.

Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.