Gericht des Monats - Ungarisches Gulasch

Jetzt in den Herbstwochen sind deftige Gerichte gefragt!

Zutaten (für 4 Portionen)

  • 300 g Zwiebeln
  • 500 g Rindergulasch
  • 2 EL Pflanzenöl
  • frisch gemahlener Pfeffer
  • Paprikapulver edelsüß, z.B. 1 Beutel KNORR Fix für Gulasch
  • 1 rote Paprikaschote
  • 1 grüne Paprikaschote.

Zubereitung

Zwiebeln schälen und grob würfeln. Fleisch in einem Topf im heißen Öl kräftig anbraten. Zwiebelstücke zufügen und kurz mitbraten. Pfeffer und Paprikapulver darüber streuen. 1/2 l (500 ml) Wasser dazu gießen und Beutelinhalt Knorr Fix für Gulasch einrühren. Zugedeckt bei schwacher Hitze ca. 90 Minuten schmoren.
Paprika halbieren, entkernen, waschen und in Stücke schneiden. 30 Minuten vor Ende der Garzeit zufügen und mit garen. Sauce am Schluss nach Geschmack mit Pfeffer abschmecken.
Zum Gulasch passen Spätzle und ein frischer Salat.

Das Rezept wurde uns freundlicherweise  von Unilever Deutschland GmbH ,20457 Hamburg zur Verfügung gestellt

Weinempfehlung: Zum herzhaften Gulasch empfehlen wir einen Rotwein, entweder Wein Nr. 65: Spätburgunder Rotwein trocken oder Nr. 68: Dornfelder Rotwein halbtrocken.

Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel
2016er Spätburgunder trocken Artikel-Nr.: 65 2016er Spätburgunder trocken
Inhalt 0.75 Liter (6,80 € * / 1 Liter)
5,10 € *
2017er Dornfelder halbtrocken Artikel-Nr.: 68 2017er Dornfelder halbtrocken
Inhalt 0.75 Liter (6,80 € * / 1 Liter)
5,10 € *