Gericht des Monats Oktober

Zutaten (4 Personen)

  • 600 g Kartoffeln
  • 400 g Hokaido-Kürbis
  • 1 Knoblauchzehe
  • ½ Tl Jodsalz
  • Pfeffer
  • Muskat
  • 250 ml Creme-fraiche (oder Rama Cremefine)

 

Zubereitung

Den Backofen auf 200 ° C vorheizen. Die Kartoffeln schälen und in dünne Scheiben schneiden. Kürbis entkernen, in dicke Spalten schneiden und ebenfalls in Scheiben schneiden. Kartoffeln und Kürbis fächerartig in einer Lage in eine Auflaufform schichten.
Knoblauchzehe pressen oder fein würfeln. Zusammen mit dem Salz, Pfeffer und Muskat nach Belieben mit Creme fraiche gut mischen.
Creme fraiche über die geschichteten Kartoffeln-und Kürbisscheiben geben und im vorgeheizten Ofen ca. 50 Minuten backen bis die obere Schicht goldbraun ist.
Dazu servieren Sie Feldsalat, evtl. mit gerösteten Speckwürfeln gemischt.

Weinempfehlung

Zu diesem herzhaften Gericht empfehlen wir Wein Nr. 21 Grauer Burgunder trocken oder Nr. 39: Mineral Riesling trocken.

Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel
2017er Grauer Burgunder trocken Artikel-Nr.: 21 2017er Grauer Burgunder trocken
Inhalt 0.75 Liter (6,93 € * / 1 Liter)
5,20 € *
2016er Mineral Riesling trocken Artikel-Nr.: 39 2016er Mineral Riesling trocken
Inhalt 0.75 Liter (8,13 € * / 1 Liter)
6,10 € *