Genießertipps: Spargel und Wein

Kombinationen von Spargel und Wein

Weißer Spargel

  • Müller Thurgau (Nr. 83)
  • Kerner (Nr. 23)

Violetter Spargel (mit deutlich intensiveren Aromen)

  • Weißburgunder (Nr. 14)

Grüner Spargel (mit besonders intensiven Aromen):

  • Herzhafter Riesling trocken (Nr. 13)
  • Riesling feinherb (Nr. 15)
  • Grauburgunder (Nr. 21)

Sauce Hollandaise, Remouladensauce oder fette Saucen suchen einen spritzigen Begleiter

  • Riesling Classic (Nr. 515)

Salat – Spargel mit einer milden Vinaigrette oder einem feinwürzigen Dressing harmoniert gut mit

  • Riesling feinherb (Nr. 15)

 

Spargel mit Fisch, Fleisch und Schinken

Fisch zum Spargel – frischer Lachs oder Saibling, pochiert oder in wenig Butter gebraten, mit Sauce Hollandaise

  • dazu ein feiner, ausdrucksvoller Weißer Burgunder (Nr. 14) mit dezenten Aromen.

 

Gekochter, milder, luftgetrockneter Schinken (beispielsweise aus Italien oder Spanien) nussiger und mit eigener milder Würze. Die liebliche Würze des Spargels und die salzige Würze im Schinken verlangen nach einem Wein

  • mit kräftigen Aromen wie einen Sauvignon Blanc (Nr. 25)

 

Als Fleischbeilage sollte man Kalbs- oder Schweineschnitzel, oder Schweinebraten wählen. Hier sind herzhafte und ausdrucksvolle Weine gefragt

  • z.B. Weiß und Grauburgunder (Nr. 14 und Nr. 21)
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.