Ferien und Freizeitvergnügen – es muss nicht immer Mallorca sein

Endlich ist es soweit, in den Monaten Juni und Juli beginnen endlich die Schulferien und damit die große Urlaubszeit. Im Zeichen von Corona werden die Ferien in diesem Jahr weitegehend anders als sonst verlaufen.

Zwar signalisieren die bekannten Urlaubsländer, in diesen Wochen wieder nach und nach die beliebten Reiseziele zu öffnen, dennoch ziehen es aus Sicherheitsgründen viele Menschen vor, im eigenen Land zu bleiben oder wieder einmal die angenehmsten Wochen des Jahres zuhause zu verbringen. Das eigene Zuhause mit Balkon oder Garten bietet tatsächlich viele Möglichkeiten, abwechslungsreiche und geruhsame Urlaubstage zu verbringen. Und dass man in diesen Wochen die eine oder andere Kurzreise zu beliebten heimischen Reisezielen verwirklichen kann, ist natürlich klar.

Morgens länger ausschlafen, danach ein ausgiebiges Frühstück einnehmen – warum nicht einmal mit einen Glas Winzersekt aus Ihrer Winzergenossenschaft Rheingrafenberg - anders als sonst zu gestalten, um anschließend sich im eigenen Garten zu betätigen oder einen Spaziergang zu unternehmen, wer würde solche Tage nicht genießen?

Viele werden den Tag mit einem zünftigen Grillvergnügen oder einer Gartenparty ausklingen lassen (Grillen und die passenden Weinempfehlungen).

Andere nutzen die großen Ferien zu abwechslungsreichen Kurzreisen in die nähere oder weitere Umgebung – Deutschland hat hier wirklich abwechslungsreiche Landschaften zu bieten, denken wir nur an das Weinanbaugebiet Nahe, das durch eine abwechslungsreiche Landschaft glänzt. Hier wechseln sich Rebhänge, Acker- und Wiesenflächen sowie reichlich Wald auf den Berghöhen, einander ab. Die Naheregion bietet vielfältige Gelegenheiten zu Wanderungen oder Radtouren, sowie kleinere Orte und Städte mit einem entsprechenden Rahmenprogramm im Angebot. Und wer schon einmal in der Weinregion Nahe ist, der wird sich einen Besuch beim Weinerzeuger nicht nehmen lassen.

In der Winzergenossenschaft Rheingrafenberg kann man wieder nach Lockerung der strengen Coronaregeln nicht nur im Verkaufs- und Probierraum Wein einkaufen, sondern auch unter Einhaltung der Hygienebestimmungen vor dem Kauf die Weine Ihrer Wahl verkosten.

Sie sehen – Urlaubs- und Freizeitempfehlungen gibt es zur Genüge - es muss nicht immer Mallorca sein.

Fotos: Naheland-Touristik GmbH

Tags: Urlaub
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel
2018er Spätburgunder Weißherbst trocken Artikel-Nr.: 79 2018er Spätburgunder Weißherbst trocken
Inhalt 0.75 Liter (11,93 € * / 1 Liter)
8,95 € *