FASTNACHTSPARTY - Wein- und Sektcocktails - Highlight - jeder Fastnachtsparty

Fastnacht oder Fasching liegen in diesem Jahr besonders spät, sind sie doch erst auf die ersten Märztage datiert. Das heißt aber nicht, dass so manche Fastnachtsparty – auch die Hauspartys, teilweise Wochen vorher gefeiert werden. Für den Erfolg einer solchen Party ist die richtige Getränkeauswahl entscheidend. Auf der einen Seite sollen es Getränke sein, die keine „negativen“ Nachwirkungen wie Kopfschmerzen oder ähnliches nach sich ziehen, auf der anderen Seite sollen sie einfach und rasch zuzubereiten sein, damit die Gastgeber schließlich nicht die Hauptzeit der Party mit der Zubereitung der Getränke verbringen.

Mit Wein, weinhaltigen und sekthaltigen Cocktails ist das garantiert, hier lassen sich herrlich erfrischende Getränke herstellen, die keinen großen Aufwand voraussetzen.
Am „ungefährlichsten“ ist es natürlich, wenn Sie Ihren Gästen eine Auswahl an unterschiedlichen Weinen servieren. Besonders bekömmlich sind reine Rebnsortenweine – etwa Nr. 13: Riesling trocken oder Nr. 15: Riesling feinherb, dezenter Weißer Burgunder (Nr. 14) und Grauer Burgunder (Nr. 21) – eher in der trockenen Geschmacksrichtung – oder aber für Menschen, die das Süße bevorzugen, einen Fleur du Soleil, also Nr. 511: Scheurebe feinherb sowie Nr. 24: Bacchus süß. Halten Sie solche Weine gut gekühlt vorrätig und öffnen Sie die Flaschen je nach Bedarf und Vorlieben der Gäste.

Vergessen Sie bitte nicht, Ihren Gästen auch abwechslungsreiche Winzersekte anzubieten, wie Nr. 74. Riesling trocken, Nr. 75: Bacchus haltrocken oder Nr. 79: Spätburgunder Rosè.

Sehr gut kommt natürlich auch ein Rosèwein an, besonders bei Weinfreunden, die sich nicht so recht zwischen Weiß und Rot entscheiden können. Wein Nr. 67: Portugieser Rosè feinherb, ist ein Rosè, der bei den meisten Genießern gut ankommt oder aber ein Rosè trocken „Wein Nr. 8943.
Soll es ein Rotwein sein, halten Sie sich am besten an Wein Nr. 65: Spätburgunder Rotwein trocken oder Wein Nr. 68: Dornfelder halbtrocken. Damit bieten Sie auch den Liebhabern von Rotwein die geeigneten Varianten.

Tags: Fastnacht
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel
2017er Riesling trocken Artikel-Nr.: 13 2017er Riesling trocken
Inhalt 0.75 Liter (5,93 € * / 1 Liter)
4,45 € *
2017er Weißer Burgunder Artikel-Nr.: 14 2017er Weißer Burgunder
Inhalt 0.75 Liter (6,93 € * / 1 Liter)
5,20 € *
2017er Riesling feinherb Artikel-Nr.: 15 2017er Riesling feinherb
Inhalt 0.75 Liter (5,93 € * / 1 Liter)
4,45 € *
2017er Grauer Burgunder trocken Artikel-Nr.: 21 2017er Grauer Burgunder trocken
Inhalt 0.75 Liter (6,93 € * / 1 Liter)
5,20 € *
TIPP!
2018er Bacchus süß Artikel-Nr.: 24 2018er Bacchus süß
Inhalt 0.75 Liter (5,80 € * / 1 Liter)
4,35 € *
2017er Scheurebe feinherb Artikel-Nr.: 511 2017er Scheurebe feinherb
Inhalt 0.75 Liter (5,67 € * / 1 Liter)
4,25 € *
2016er Riesling trocken Artikel-Nr.: 74 2016er Riesling trocken
Inhalt 0.75 Liter (11,93 € * / 1 Liter)
8,95 € *
2016er Bacchus halbtrocken Artikel-Nr.: 75 2016er Bacchus halbtrocken
Inhalt 0.75 Liter (11,93 € * / 1 Liter)
8,95 € *
2016er Spätburgunder Rose trocken Artikel-Nr.: 79 2016er Spätburgunder Rose trocken
Inhalt 0.75 Liter (11,93 € * / 1 Liter)
8,95 € *
2018er Portugieser Rosé feinherb Artikel-Nr.: 67 2018er Portugieser Rosé feinherb
Inhalt 0.75 Liter (6,13 € * / 1 Liter)
4,60 € *
Verführung Roséwein trocken Artikel-Nr.: 8943 Verführung Roséwein trocken
Inhalt 0.75 Liter (6,13 € * / 1 Liter)
4,60 € *
2017er Spätburgunder trocken Artikel-Nr.: 65 2017er Spätburgunder trocken
Inhalt 0.75 Liter (6,80 € * / 1 Liter)
5,10 € *
2017er Dornfelder halbtrocken Artikel-Nr.: 68 2017er Dornfelder halbtrocken
Inhalt 0.75 Liter (6,80 € * / 1 Liter)
5,10 € *