Die Weinlese 2020 steht vor der Tür

Endlich startet die für uns Winzer schönste Zeit des Jahres, die Weinlese! Am Samstag den 19.09. starten wir mit der Ernte der Trauben.

Aktuell ist es ruhig in den Weinbergen und wir gönnen unseren Träubchen noch ein paar sonnige Tage.
Nach einem heißen Sommer 2020 stehen alle Zeichen auf eine gute Ernte. Die Trauben gewinnen langsam an Vollreife und präsentieren sich bereits jetzt unheimlich aromatisch und mild in der Säure. Wie in jedem Jahr wird die Weinlese mit der Bacchus Traube starten, da diese Sorte bereits früh reif ist. Danach folgen Müller-Thurgau und Portugieser sowie der Weissburgunder. Von einer Lese des Rieslings ist nicht vor Anfang Oktober auszugehen. Sowohl unser Kellermeister, als auch unsere Winzer erwarten einen guten Jahrgang. Bleiben Sie gespannt!

Ab Mittwoch dem 23.09. können Sie in unserer Vinothek von Montag bis Samstag frischen Federweißer erwerben! Der Junge Wein schmeckt frisch besonders gut und angenehm süß.

Leider kann unser beliebtes Kelterhausfest in diesem Jahr nicht wie gewohnt stattfinden. Gerne hätten wir mit Ihnen gemeinsam bei einem leckeren Glas Federweißer auf den neuen Jahrgang angestoßen…. Wir freuen uns jedoch sehr, Sie im nächsten Jahr wieder wie gewohnt am ersten Oktoberwochenende begrüßen zu dürfen.

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.