Die ersten 2015er sind da!

Mit Spannung warten die Weinfreunde in jedem Jahr auf die ersten Weine des neuen Jahrgangs, in diesem Jahr ist die Vorfreude besonders groß, eilt den Weinen dieses Jahrgangs doch ein sehr guter Ruf voraus. Die Trauben konnten weitgehend gesund und vollreif geerntet werden. Aus solchem Ausgangsmaterial kann man dann besonders sortentypische, klare und in der Ausgewogenheit überzeugende Weine mit reifer Weinsäure gewinnen.

Nachdem einige Weine des Vorgänger-Jahrgangs 2014 im Vorjahr besonders früh „ausgetrunken“ waren, mussten die ersten 2015er Weine bei der Winzergenossenschaft Rheingrafenberg früher als sonst auf Flaschen gefüllt werden,.

In wenigen Tagen können diese Weine von den Kunden wieder bezogen werden:

Wein Nr. 24: Bacchus lieblich 2015
Ein jungendlich frischer, aromenbetonter Wein, reif, ausgewogen und nachhaltig

Wein Nr. 23 Kerner halbtrocken 2015
Kräftig und nachhaltig im Geschmack, mit dezenter Säure und einer abrundenden Fruchtsüße, präsentiert sich dieser Weingenuss, der in seinen Aromen an den Riesling erinnert.

In Kürze wird auch Nr. 511, Scheurebe feinherb, der beliebte frisch-fruchtige Weingenuss, der in seinen Aromen an eine ganze Sommerwiese erinnert, wieder zur Verfügung stehen.

Nach und nach folgen dann die weiteren Weine des neuen Jahrgangs.

Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel
2016er Bacchus süß Artikel-Nr.: 24 2016er Bacchus süß
Inhalt 0.75 Liter (5,73 € * / 1 Liter)
4,30 € *