Den Sommer genießen

Ende Juni starteten die ersten Bundesländer in den lange erwarteten Sommerurlaub, die anderen Bundesländer folgen nach und nach. Sommerferien sehen im Zeichen von Corona meist anders als sonst aus. Dennoch sollten wir diese Zeit genießen. Viele, die sonst den Urlaub an den Gestaden des Mittelmeeres verbrachten, schrecken heute vor der Tatsache zurück, dass Sie den Weg nach dort mit dem Flugzeug zurücklegen müssen. Auch die Fahrt mit dem Auto und anschließendem Aufenthalt an gefüllten Stränden, Hotels und Restaurants, werden sich viele in diesem Jahr verkneifen.
Aber warum entdecken Sie nicht nach langer Zeit wieder einmal einen Urlaub zuhause mit Abstechern in die nähere und weitere Umgebung?
Erholsame Tage auf der Terrasse oder im Garten, bei denen man die Zeit ohne Stress verbringt und am Abend das eine oder andere Glas Wein zu herzhaften Grillgerichten oder einem Abwechslungsreichen Buffet genießt, sind nicht von der Hand zu weisen. Laden Sie sich in erlaubten Umfang Freunde ein und genießen Sie mit diesen angenehme Stunden. Aufgelockert werden solche Tage durch die eine oder andere Wandertour in die nähere Umgebung. Wollten Sie nicht schon lange wieder einmal einen Abstecher in das Weinanbaugebiet Nahe unternehmen? Hier lädt eine abwechslungsreiche Landschaft zu Wanderungen oder Radtouren ein. Zum Abschluss kehren Sie bei der Winzergenossenschaft Rheingrafenberg ein, um sich bei bester Aussicht auf der Sonnenterrasse mit einem Glas Wein zu stärken.

Natürlich besteht die Möglichkeit, an der Probiertheke im Verkaufsraum verschiedene Weine zu verkosten und sich die von Ihnen getroffene Auswahl gleich mit nachhause zu nehmen (Selbstabholerrabatt 13 %).

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.