Best of Riesling 2020

Die Mitglieder der Winzergenossenschaft Rheingrafenberg können auf ihre erbrachte Leistung stolz sein. Im vergangenen Jahr motivierte der neue Geschäftsführer und Kellermeister, Jan Simon Mensch die Mitglieder dazu, erstmals nach vielen Jahren wieder eine Beerenauslese zu erzeugen. Nicht nur, dass sie während des Jahres ihre Weinberge entsprechend pflegten, im Herbst waren sie bereit, bei der Rieslingernte die Trauben getrennt zu halten und in mühevoller Kleinarbeit vollreife und edelfaule Traubenbeeren auszulesen. An der Kelter wurden diese Trauben an einem Sortierbrett nochmals ausgelesen, um schließlich die wertvollsten Beeren gesondert zu keltern. Von der Kelter lief ein goldgelber, konzentrierter und hochwertiger Most, Grundlage für eine Riesling Beerenauslese.

„Alle Beteiligten an dieser Beerenauslese, aber auch an den übrigen Weinen sind mit Herzblut und Leidenschaft bei der Sache. Nur gemeinsam können wir uns von Jahr zu Jahr verbessern. Dieses Ergebnis ist wegweisend für die Qualitätspolitik unserer Weine für die nächsten Jahre und eine tolle Anerkennung unserer Arbeit. Besonders freut mich, dass mit unserem 2019er Gutsriesling trocken (Wein Nr.13) auch ein Standardwein aus unserem Programm große Anerkennung von der Jury erfuhr. Die Vorbereitungen für den Jahrgang 2020 laufen bereits. Hier wollen wir natürlich weiter an die aktuellen Erfolge anknüpfen!“ führt Jan Simon Mensch voller Stolz an.

Insgesamt fünf Rieslingweine der Meddersheimer Genossenschaft wurden ausgezeichnet. Neben der 2019er Meddersheimer Rheingrafenberg Riesling Beerenauslese (Nr.60) wurde ebenfalls der 2019er Riesling Qualitätswein trocken (Nr. 13) – ein Wein für jeden Tag– mit 90 Punkten hoch bewertet. Hervorragende 88 Punkte erreichte die 2019er Meddersheimer Altenberg Riesling Auslese (Nr. 57), ebenso der 2019er Riesling Classic (Nr. 515) und der 2019er Meddersheimer Rheingrafenberg Riesling Mineral trocken (Nr. 39).

Insgesamt gingen 2.445 Weine aus 14 Ländern ins Rennen. Auch das für seine typischen Rieslingweine bekannte Weinanbaugebiet Nahe war mit zahlreichen Gewächsen bekannter Weinerzeuger beim Wettbewerb vertreten. Die höchste Punktzahl, die ein Nahewein bei diesem Wettbewerb errang, lag bei 92 Punkten. Die von der Winzergenossenschaft Rheingrafenberg angestellten Gewächse erzielten in der Bewertung zwischen 90 und 88 Punkte und konnten sich damit innerhalb der vorderen Plätze einreihen.

Die prämierten Rieslinge unserer Winzergenossenschaft können Sie von Montag bis Samstag von 08:00 bis 17:30 Uhr in der Vinothek der Winzergenossenschaft Rheingrafenberg in Meddersheim Verkostern!

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel
2019er Riesling trocken Artikel-Nr.: 13 2019er Riesling trocken
Inhalt 0.75 Liter (5,93 € * / 1 Liter)
4,45 € *
2019er Riesling Classic Artikel-Nr.: 515 2019er Riesling Classic
Inhalt 0.75 Liter (6,93 € * / 1 Liter)
5,20 € *
2019er Rheingrafenberg Mineral Riesling trocken Artikel-Nr.: 39 2019er Rheingrafenberg Mineral Riesling trocken
Inhalt 0.75 Liter (8,67 € * / 1 Liter)
6,50 € *
2019er Meddersheimer Altenberg Riesling Auslese Artikel-Nr.: 57 2019er Meddersheimer Altenberg Riesling Auslese
Inhalt 0.5 Liter (19,00 € * / 1 Liter)
9,50 € *
2019er Meddersheimer Rheingrafenberg Riesling Beerenauslese Artikel-Nr.: 60 2019er Meddersheimer Rheingrafenberg Riesling...
Inhalt 0.5 Liter (41,00 € * / 1 Liter)
20,50 € *