Beach-Party 2018 mit neuem Besucherrekord

Am Samstag, 07. Juli 2018, stand die Naheregion wieder ganz im Zeichen der Beach-Party in Meddersheim, die seit Jahren gemeinsam von der Winzergenossenschaft Rheingrafenberg und den Meddersheimer Stobblern, veranstaltet wird. Um es gleich vorweg zu sagen, diese Veranstaltung toppte alle bisherigen Besucherergebnisse – in diesem Jahr konnten in der Zeit vom späten Nachmittag bis in die Nacht hinein weit über 1.500 Besucher auf dem großen Hof der Winzergenossenschaft Rheingrafenberg begrüßt werden.

Dort war alles für dieses Großereignis bestens vorbereitet. Der Hof war mit reichlich feinstem Sand ausgestattet, Palmen und andere südliche Pflanzen vermittelten südliches Flair. Und als um 18.00 Uhr die Veranstaltung startete und junge Familien mit ihren Kids die Szene belebten, tauchten in vielfältigen Farben leuchtende Strahler das gesamte Umfeld in ein zauberhaftes Licht. Mit zunehmender Uhrzeit wechselten die Besucher, wobei am Eingang genau nach Altersgrenzen unterschieden wurde.

An der Cocktailbar, ebenso am Weinstand drängten sich bald die Besucher, um sich einen passenden Cocktail oder einen frisch-fruchtigen Rebsortenwein der Winzergenossenschaft, Sunny Secco oder Winzersekt auszuwählen. Das Catering-Unternehmen Rolling Cooks, Edeka Decker, Birkenfeld, hatte für die hungrigen Gäste die passenden Speisen im Angebot.

Über allem lagen natürlich die angesagten Klänge die von den DJs vom Chaos-Trash-Team ausgewählt und angesagt wurden. Der jeweilige DJ verstand es wieder meisterhaft, die Stimmung anzuheizen und in der Nacht schließlich zum gewünschten Höhepunkt zu führen.

Dieses Großereignis an der nahe hat sich zu einem festen, angesagten Termin im Veranstaltungskalender der Nahe endgültig etabliert.

Tags: Beachparty
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.