Filter schließen
Filtern nach:

Aktuelles – Bleiben Sie auf dem Laufenden

Qualität, Qualität und nochmals Qualität, das muss das oberste Ziel unserer Winzergenossenschaft sein, stellt der neue Geschäftsführer und Kellermeister der Winzergenossenschaft, Jan Simon Mensch fest.
Seit Jahren gehören Weihnachtsmarkt und Weinpräsentation bei der Winzergenossenschaft Rheingrafenberg zu einem festen Bestandteil des Jahresprogramms. In diesem Jahr lud die Winzergenossenschaft am 14. und 15. Dezember zur Weinpräsentation ein, wobei am 15. Dezember gleichzeitig der Weihnachtsmarkt veranstaltet wurde.
- Samstag den 14. und Sonntag den 15. Dezember - große Weinpräsentation jeweils von 11.00 bis 18.00 Uhr
- Sonntag, 15. Dezember traditioneller Weihnachtsmark
Was kann man sich angenehmeres vorstellen, als an einem kalten Spätherbst- oder Wintertag eine Wanderung zu unternehmen und sich vom Wind richtig durchblasen zu lassen.
- Kartoffelrahmsuppe mit Waldpilzen
- Rinderfilet mit Kräuterkruste und Schupfnudeln
- Apfelkräpfli mit Vanillesauce

Die Rezeptideen und die Fotos dazu wurden uns freundlicherweise vom Deutschen Weininstitut zur Verfügung gestellt.
Jahr für Jahr stehen wir vor dem Problem, welche individuellen Geschenke wir für unsere Lieben, für Freunde und Geschäftspartner auswählen.
Am Samstag, 14. Dezember und Sonntag 15. Dezember
Jan Simon Mensch neuer Geschäftsführer und Kellermeister der Winzergenossenschaft Rheingrafenberg
Dieses Angebot eignet sich als Weihnachtsgeschenk, z.B. in der attraktiven Holzkiste (kann leider nur bei der Winzergenossenschaft abgeholt werden) oder aber im Präsentkarton.
Passend zur Burgunderkiste - siehe Angebot - nachfolgend ein tolles Rezept für einen Spätburgunder Kuchen
Jan Simon Mensch hat noch für den Ausbau von Spitzenweinen des Jahrgangs 2019 die ersten Holzfässer geordert.
Im Keller der Winzergenossenschaft Rheingrafenberg sind die Weine weitgehend vergoren, nun kann man bereits sehr gut die Qualität und die Besonderheiten einzelner Weine erkennen.
Die Natur bereitet sich auf den Winter vor. Raue Winde wehen die letzten goldenen Blätter von Bäumen und Reben, in der Natur kehrt Ruhe ein.
Die Mitglieder der Winzergenossenschaft Rheingrafenberg nutzten unter ihrem neuen Kellermeister und Geschäftsführer, Jan Simon Mensch, die herausragende Qualität der Rieslingtrauben 2019 dazu, endlich wieder eine Beerenauslese zu gewinnen.
Auch bei der Winzergenossenschaft wird ein Teil der Rebanlagen mechanisch geerntet, wobei dieses Verfahren nur in Direktzuglagen zum Einsatz kommt. In der Mehrzahl verfügt die Winzergenossenschaft über Hang- und Steillagen, die von Hand geerntet werden.
Seit einigen Jahren bietet die Winzergenossenschaft Rheingrafenberg zur Auslastung ihrer Räumlichkeiten, Weinlagertanks, technischer Ausrüstungen und des Personals, anderen Unternehmen der Weinwirtschaft Dienstleistungen an.
650 Kg reifer Rieslingtrauben – Mostgewicht 84 Grad Öchsle – aus Berlin, wurden Mitte Oktober bei der Winzergenossenschaft Rheingrafenberg in Meddersheim angenommen.
Hervorragende Weinqualitäten – noch zufriedenstellende Mengenergebnisse.
Wenn die Winzergenossenschaft Rheingrafenberg zum Weinevent einlädt, kommen aus Nah und Fern immer wieder zahlreiche Gäste. Wissen sie doch die Weine der Winzergenossenschaft, die besondere Atmosphäre eines Erzeugerbetriebes und die vielfältigen Informationen rund um das Thema Wein und Speisen zu schätzen.
Offenes Kelterhausfest – Feiern Sie mit den Winzern vom Rheingrafenberg den Weinherbst 2019
2017 Nahe Meddersheimer Paradiesgarten Bacchus Winzersekt halbtrocken mit 90 Punkten!
Es ist eines der wenigen traditionellen Weinfeste, die heute noch an der Nahe veranstaltet werden. Die Veranstalter: Gemeinde Meddersheim, verschiedene örtliche Vereine und natürlich die Meddersheimer Winzer, halten an dieser Tradition fest, wobei in den letzten Jahren immer wieder neue Elemente eingeführt wurden.
Die Entwicklung der Weinberge ist bereits weit fortgeschritten, allerdings belastet die lange anhaltende Trockenheit die Reben schon.
2 von 12